Startseite
  Über...
  Archiv
  Titel und Widmung
  Die Idee hinter diesem Blog
  Vorwort
  Teil 1 - Teil 3
  Teil 4 - Teil 9
  Teil 10 - Teil 17
  Teil 18 - Teil 22
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/fortsetzung-folgt

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Teil 24

In Deutschland gibt es ein Gesetz, laut dem man bis man 18 ist zur Schule gehen, eine Ausbildung oder etwas Vergleichbares machen muss. Die Zeit in der man eine Doktorarbeit schreibt wird leider nicht angerechnet. Von daher musste Kiana noch zwei Jahre lang etwas „schulähnliches“ machen. Kiana gehörte zu denen, die mit 16 noch nicht wissen, was sie später machen wollen. Da es aber auch nichts mehr gab, was sie studieren wollte, fasste sie den Entschluss noch mal zur Schule zu gehen. Dieser Entschluss kam wohl hauptsächlich dadurch, dass sie sich mit 14 gewünscht hatte einmal ein normales Leben zu führen. Also wollte sie einmal mit Gleichaltrigen zur Schule gehen und auch einfach ein normales Gespräch über alltägliches führen.

Nur ist es sehr schwer an einer Schule angenommen zu werden, wenn man bereits das Abitur hat. Glücklicherweise war eine ehemalige Schulfreundin von Kianas Mutter Direktorin eines Mädcheninternats, an dem man auch sein Abitur machen kann. Unter der Bedingung, dass sie die Schule noch vor dem Abitur verlässt, wurde Kiana an der Schule angenommen. Kiana bat darum, dass sie in den Listen als Maria Schneider auftaucht (diesen Namen verwendete sie zu der Zeit, da der Name Kiana doch zu auffällig war und man sie dann oftmals erkannte).

(Fortsetzung folgt)

14.7.12 17:13
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung