Startseite
  Über...
  Archiv
  Titel und Widmung
  Die Idee hinter diesem Blog
  Vorwort
  Teil 1 - Teil 3
  Teil 4 - Teil 9
  Teil 10 - Teil 17
  Teil 18 - Teil 22
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/fortsetzung-folgt

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Teil 23

In sportlicher Hinsicht konnte sie mit ihrem alten Leben brechen, aber in schulischer nicht. Sie nahm ihr Studium wieder auf. Bei der Wiederaufnahme ihres Studiums hatte Kiana einen neuen Matheprofessor. Sein Name war Charlie Epps. Kiana war immer noch um einiges jünger, als ihre Kommilitonen, auch wenn sie nun zwei Jahre älter und im gleichen Semester war. Professor Epps war ihr daher eine große Hilfe (auch, wenn sie niemals zugegeben hätte, dass sie welche braucht). Professor Epps war selbst erst 13 gewesen, als er mit seinem Studium anfing. Die Beiden verstanden einander. Sie führten oft auch außerhalb des Unterrichts Gespräche, in diesen tauschten sie sich über Hänseleien und Methoden sie zu überstehen aus.

Aber schon bald hatte Kiana einen Master in Musik. Mit 16 blieb ihr nichts anderes mehr, als eine Doktorarbeit zu schreiben.

(Fortsetzung folgt)

8.7.12 11:00
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung